KUNST IN DER REGIERUNG VON OBERBAYERN
REGIONALAUSSTELLUNG KÜNSTLERLANDSCHAFT MIESBACH

Vorstand Kultursprung e.V. / Bild Bettina Krugsperger
Der neue Vorstand von links nach rechts: Schriftführerin Bérénice Salvan, 1. Vorsitzende Nele von Mengershausen, 2. Vorsitzende Micol Krause, Schatzmeisterin Silvia Jatzwauk

KUNST IN DER REGIERUNG VON OBERBAYERN - DIE
REGIONALAUSSTELLUNG KÜNSTLERLANDSCHAFT MIESBACH
WIRD VON KULTURSPRUNG E.V. ORGANISIERT

Für 2020 übernimmt der Verein Kultursprung e.V. die Ausschreibung und Organisation der Ausstellung Kunst in der Regierung von Oberbayern für den Landkreis Miesbach vom 26. Juni bis 14. August 2020.

Teilnahmeberechtigt sind bildende Künstler, die ihren ersten Wohnsitz im Landkreis Miesbach haben und bis 29. Februar 2020 ihre Bewerbung eingereicht haben.

Aus den eingereichten Werken wählt eine fünfköpfige Jury diejenigen Werke aus, die in der Maximilianstraße in München einen Überblick über die Künstlerlandschaft in unserer Region repräsentieren.

Die Bewerbungsunterlagen für die Regionalausstellung können unter info@kultursprung.org angefordert werden.